fbpx skip to Main Content
+43(0)676 / 75 122 76 office@tetra.training

Die Gewalt gegen Einsatzkräfte und medizinischem Personal nimmt momentan ständig zu. Dieses Seminar dient als Grundlagenschulung für Einsatzkräfte aus allen Bereichen, vor allem Rettungsdienst und Feuerwehr. Folgende Inhalte werden behandelt:

Teil 1 – Theorie

  • Formen der Gewalt
  • Zahlen, Daten und Fakten
  • Präventionsstrategien
  • Deeskalationstechniken
  • Notwehrrecht
  • Umgang mit der Belastungsreaktion nach gewalttätigen Einsätzen

Teil 2 – Praxis

  • Einfache und effiziente Selbstverteidigungstechniken
  • Erkennen der eigenen physischen und psychischen Grenzen
  • Szenarientraining

Dieses Seminar kann auch ab 15 Teilnehmern als InHouse-Training gebucht werden. Bitte mailen Sie an mailto:office@te-tra.at für ein konkretes Angebot!

Back To Top