fbpx skip to Main Content
+43(0)676 / 75 122 76 office@tetra.training

Katastrophenpläne vermindern die Auswirkung einer Katastrophe auf die jeweilige Institution wie Rettungsdienst / Krankenhäuser / Behörden etc. Im Unglücksfall kann mit einem aktuellen und gut ausgearbeiteten Katastrophenplan sofort und gezielt eingegriffen werden. Die Auswirkungen des Schadensereignisses können so systematisch reduziert werden, die Einschränkungen des Betriebes bleiben gering, die Institution kann Ihren Auftrag weiterhin erfüllen. Einschlägige Ereignisse in der näheren Vergangenheit haben vielerorts die Vigilanz und das Bewusstsein für perfekte Katastrophenpläne geschärft. Viele Institutionen verfügen bereits über einen Einsatzplan. Diese Notfall- oder Alarmpläne sind jedoch meist historisch gewachsen und bilden aktuelle Geschehnisse wie z.B.: Terroranschläge oder Infektionskrankheiten nicht oder nur teilweise ab. Viele Einrichtungen erkennen, dies und stellen mit einem Katastrophen- / Großunfallplan

von Tetra eine wirksame Katastrophenabwehr auf. Neben einer ausführlichen Planung ist die Fortschreibung und Beübung der jeweiligen Notfallpläne für deren Funktionieren im Schadensfall essentiell! Auch hier unterstützt sie Tetra mit dem Know How aus den Bereichen der Übungsgestaltung und Prozessoptimierung.

Back To Top